Fürstenfeld, wir kommen!

24.08.2019 | Berichte

YOUNG-UNG Taekwondo Kampfsport Camp Fürstenfeld Steiermark Kampfsport Training

Bald ist es soweit: Von Samstag, den 24. bis Freitag, den 30. August 2019 findet unser Trainings-Camp in der steirischen Themenhauptstadt Fürstenfeld statt!

Anbei möchten wir euch noch einige Informationen zum Camp geben: Zum einen haben wir für die rund 160 Teilnehmer eine WhatsApp-Gruppe erstellt. Wer noch in die Gruppe möchte, meldet sich unter 0676/697 50 35 an. Das Programm steht bereits fest - HIER KÖNNT IHR NACHSEHEN. Außerdem haben wir für euch eine CHECKLISTE erstellt. Diese gibt euch Tipps und Empfehlungen, was ihr im Camp benötigt. Die Camp-Woche inkludiert die Lehrgänge, Frühstück, Mittag- und Abendessen. Der große Ausflugstag wird ungefähr 50,- Euro kosten und Vorort eingesammelt.

Hotel-Infos - Achtung Eigenanreise: 

Für Teilnehmer die im JUFA Hotel Fürstenfeld Sport-Resort übernachten:
JUFA Hotel Fürstenfeld Sport-Resort
Burgenlandstrasse 15
8280 Fürstenfeld
Tel: 057 083 250
Ankunft und Check-In: 14 Uhr, Check-out: 11 Uhr
Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inkludiert.

Eigenanreise: Der Bahnhof Fürstenfeld befindet sich ca. 15 Minuten zu Fuß vom JUFA entfernt. Beim Bahnhof rechts entlang gehen und der Beschilderung zum JUFA folgen. Für Teilnehmer, die mit dem Auto anreisen, stehen direkt beim Hotel genügend Gratis-Parkplätze zur Verfügung. 

Für Teilnehmer die im Gasthaus Fasch übernachten:
Gasthaus Fasch
Grazer Platz 3
8280 Fürstenfeld
Tel: 03382/52 438
Ankunft und Check-In: 12 Uhr, Check-Out: 10 Uhr
Frühstück: Gasthaus Fasch (7.00 bis 10 Uhr)
Frühstück gibt es im Gasthaus Fasch, Mittag- und Abendessen im JUFA.

Eigenanreise: Der Bahnhof Fürstenfeld befindet sich ca. 15 Minuten zu Fuß vom Gasthaus Fasch entfernt. Für Teilnehmer, die mit dem Auto anreisen, stehen direkt beim Hotel genügend Gratis-Parkplätze zur Verfügung. Das JUFA ist ca. 10 Minuten zu Fuß entfernt.

Für Teilnehmer die im Hotel Hubertus übernachten:
Hotel Hubertus
Söchau 37
8362 Söchau
Tel: 03387/22 43
Frühstück: Hotel Hubertus (individuell bis 10.30 Uhr)
Frühstück gibt es im Hotel Hubertus, Mittag- und Abendessen im JUFA.

Eigenanreise: Der Bahnhof Söchau befindet sich ca. 7 Minuten zu Fuß vom Hotel Hubertus entfernt. Für Teilnehmer, die mit dem Auto anreisen, stehen direkt beim Hotel genügend Gratis-Parkplätze zur Verfügung. Das JUFA ist ca. 10 Autominuten (9 Km) entfernt.

DAN-Anwärter Infos: Eure Bretter wird Sabomnim für euch nach Fürstenfeld mitbringen. Dobok, Shinai und Übungsmesser bekommt ihr ebenfalls bei Sabomnim. Bitte nehmt sie nach Fürstenfeld mit.

Das DAN-Ritual findet von Samstag, den 3. auf Sonntag, den 4. August in der Stammschule statt. Alle POOM- und DAN-Anwärter müssen am DAN-Ritual teilnehmen - es ist der erste Prüfungsteil für den Schwarzgurt.

 

Camp T-Shirts sind bei Sabomnim in der Stammschule abzuholen. Ein T-Shirt kostet 29,- Euro. In beiden Camps sind die T-Shirts ebenfalls erhältlich.

Infos zum Patenschüler: Bitte bedenkt, dass alle Anwärter einen Patenschüler für die Prüfung benötigen. Der Patenschüler muss vor der Camp-Woche ausgesucht werden. Eine selbst kreierte Hyong oder verschiedene Techniken müssen dem Patenschüler erlernt werden, bzw. mit ihm vorab einstudiert werden. Der Anwärter stellt den Patenschüler am Prüfungstag Sabomnim vor. Dieser muss dann die vom Anwärter erlernte Hyong/Technik vorzeigen.